Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Planung Episode II
#1
Da wir gerade in Richtung Ende von Episode I zusteuern, würde ich schon mal gerne frühzeitig mit der Planung für Episode II beginnen - sofern ihr Episode I überlebt, versteht sich. Und in Ep. II möcht ich am liebsten mehr den Fokus auf Pumpkin legen, weil der ist gefühlsmäßig etwas zu kurz gekommen bei der Episode I.

Als zweite Baustelle noch was anderes: Soll ich versuchen noch Spieler für die Gruppe zu engagieren? Eigentlich war das RPG ja auf 4 Spieler mind. ausgelegt. Bis Khan Komplexe bekommen hat und draken mit dem realen Leben überfordert wurde. x)

Eure Meinungen dazu?
Zitieren
#2
Ich wollte in Episode 2 ja gerne Gwenns Versprechen bei Pumpkin einlösen. Das wird zumindest Gwenns nächstes Ziel sein.

Was mehr Spieler angeht: je mehr es sind, umso langsamer gehts voran. Andererseits ists sicher nicht verkehrt und macht das ganze etwas „bunter“. Mir ists also egal, jeder der Lust hat und aktiv dabei ist und bleibt soll mitspielen können.
- LIBERA ET IMPERA - AUGUSTA PER ANGUSTA -
Zitieren
#3
Also lotst uns Episode II wohl auf den schönen Planeten Myrkr. Wäre das ja auch schon mal geklärt.
Zitieren
#4
Spieleranzahl: ist mir gleich
Ziele -> Episode II: hmm.. was für Ziele könnten wir haben?
- Gwenn's Versprechen - find ich gut - besonders könnten wir da auch nochmal ausdiskutieren, ob und warum Pumpkin weiterhin dabei bleiben könnte?
- Missionsinhalt: etwas mit Reparieren oder Mechanik, etwas, was Pumpkin gut kann (abgesehen vom Atomisieren =P), vllt auch die Reparatur seines Chasies.
- Missionsinhalt: Geld verdienen, zb. jemanden beschützen oder Personenschutz wo hin begleiten,
Detektivaufgabe, etwas oder Jemanden finden,
Jemand oder etwas transportieren (zb. Gegenstand/Person von A nach B),
Jemanden Observieren,
Waffen herstellen/modifizieren und verkaufen?
Sprengstoff finden und entschärfen?
Oder gar nen Gefängnis selbst angreifen (ich les dezent Gwenn's Geschichte und so ein Ziel angreifen und Sklaven befreien oder Chaos stiften find ich gut =P),
Oder vllt in der Mission ingame auslabern, was wir machen wollen, was unser nächstes Ziel ist.
ps: Ich finds derzeit nicht schlimm, dass Pumpkin so wenig zu tun hat. Ich find die Story trotzdem recht interessant. =)
Zitieren
#5
Dann habe ich eine ganz passable Idee: Nachdem Pumpkin seinen gerechten Lohn erhalten hat, könnte sich Gwenn ja evtl. noch spontan an ein paar Sklavenhändlern rächen wollen...
- LIBERA ET IMPERA - AUGUSTA PER ANGUSTA -
Zitieren
#6
Myrkr ist nah dran. Orvax sehr weit weg am anderen Ende der bekannten Galaxis, dafür ist Excarga ziemlich in der Nähe. XD

Zitat:Oder gar nen Gefängnis selbst angreifen (ich les dezent Gwenn's Geschichte und so ein Ziel angreifen und Sklaven befreien oder Chaos stiften find ich gut =P)

Würde aber wohl nicht zu Pumpkin passen oder was hätte der davon? :o
Zitieren
#7
Meinst Sklaven befreien wäre nicht Pumpkins Ding? Joa.. gegen Credits und dafür, dass er Chaos stiften kann, bzw. paar Waffen testen kann, warum nicht ^^
Zitieren
#8
Aber wer bezahlt für sowas? Gibt's da nen Samariter Verein in der Galaxis? x)
Zitieren
#9
Auch wieder wahr, Gwenn müsste Pumpkin bezahlen, ansonsten fehlt die finanzielle 3. Kraft, die das bezahlt.
Zitieren
#10
Was wiederum auch keinen Sinn macht. XD

Außerdem solltest du dir überlegen, wie es weitergeht, sobald Pumpkin ausbezahlt wurde.
Ich kann zwar Gründe liefern, warum die Gruppe aufrechterhalten werden sollte, aber darauf liegt in der Story nicht unbedingt mein Hauptaugenmerk. Ihr müsst euch da auch selbst arrangieren irgendwie.
Zitieren
#11
Hmmm wir müssten uns überlegen, wo der kleinste gemeinsame Nenner ist. Pumpkin's Ziel ist es, sich zu reparieren, ne Menge Kohle machen, sich selbst technisch aufzurüsten, mit dem Ziel sein Geschäft zu vergrößern und eine Droidenarmee zu kaufen/bauen, richtig mit Schiff, Jägern, Droiden, etc. pp
Dh. bei der Suche nach Konstruktionsplänen oder Wissen, könnten wir Gemeinsamkeiten haben. Während ich nach Upgrades suche, sucht Gwenn nach anderem Wissen. Die Suche verbindet uns.
Zitieren
#12
Sollte man sich nicht auch irgendwie "mögen", wenn man längere Zeit zusammen loszieht? XD
Ist halt sonst immer ein fragiles Gebilde, was bei Meinungsverschiedenheiten schnell zusammenbrechen kann. Stichwort Zweckgemeinschaft, solange man sich braucht, arbeitet man zusammen, aber man ist sich gegenseitig nicht verpflichtet.

Wie sieht Vermilion das? Das Thema kam ja eh schon öfters mal auf. Big Grin
Zitieren
#13
Hab ganz vergessen hier zu antworten...

Ist halt so dass die grundlegenden Ziele der beiden wirklich krass auseinandergehen. Gwenn will Gutes tun und der Galaxie auf ihre Art und Weise helfen, während sie Pumpkin mit einer Droidenarmee unterwerfen und das gesamte organische Leben ausrotten will.

Um längerfristig zusammenarbeiten zu können gibt es 2 Lösungen:
1. Gwenn wird böse und schliesst sich Pumpkins Vorhaben an.
2. Pumpkin ändert seine Einstellung zu den Fleischsäcken und hilft Gwenn aus freien Stücken.

Gwenn kann der Dunklen Seite verfallen und Pumpkin kann umprogrammiert werden, insofern gäbe es für beide Varianten auch eine glaubhafte Lösung.

Ich weiss nur nicht welche mir lieber wäre...
- LIBERA ET IMPERA - AUGUSTA PER ANGUSTA -
Zitieren
#14
Nur zur Info, Pumpkin hat natürlich ein noch höheres Ziel, als die Auslöschung organischem Lebens, aber dafür müsste das Vertrauen noch weiter steigen. =P Das würde sogar in Gwenn's natürlicher Gesinnung passen, aber welcher, muss sie schon heraus bekommen =P
Zitieren
#15
Bitte werdet nicht gleich Sith, sonst macht mein NPC nicht mehr viel Sinn - zumindest am Anfang. hahaha
Zitieren
#16
Ja, wann kommt der eigentlich?
- LIBERA ET IMPERA - AUGUSTA PER ANGUSTA -
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Expand chat