Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Khans Showroom
#1
Ahoi, ich erbitte mal wieder Unterstützung für die weitere Ausgestaltung unseres RPGs.
Und zwar brauche ich Bilder, die unser Fallout RPG veranschaulichen sollen. Dies betrifft alles mögliche: Landschaften, Waffen, Gegenstände, Orte, Personen (z. B. auch Stereotypen) usw. usf.
Falls da jemand Vorschläge für gute Bilder (beispielsweise Concept-, Fan-Arts etc.) oder Internetquellen hat, immer her damit. Das würde ich dann alles in einem Kompendium sammeln, so ne Art Bildergallerie zum Durchschrollen.


Mir ist irgendwie jetzt erst aufgefallen, dass das alles eher zu Khans Showroom verkommen ist. Also denk ich mal es kommt hier zur Grundidee sowieso nix mehr.
Das Ganze landet in der Spielewiese und Khan darf sich hier gerne weiter austoben, da er ja einiges zu bieten hat! Cool
Zitieren
#2
Woo - das hab ich vor lauter Begeisterung doch gleich mal übersehen... Dann wollen wir mal...

[Bild: 20140711_073249vyoho.jpg]
[/url]
[Bild: 20170204_162904eplxi.jpg]

[Bild: 20170304_140303swz5p.jpg]

[Bild: 20170304_140522ckyii.jpg]
 
[Bild: 20170414_074622oxys4.jpg]
[url=http://abload.de/image.php?img=20140711_073249vyoho.jpg]
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#3
Von oben nach unten (irgendwie kann man das nicht in einem Beitrag beschriften:

Typischer .500Magnum-Revolver mit Zehnzoll-Lauf, Neoprengriff und Achtkammerkompensator, fünfschüssig.
Mit dabei: Edelstahl-Survivalmesser mit Kompass im Knauf und so Zeugs...

Durant Heavy Assault Rifle, Cal.338Lapua, 18-Schuß-Magazin, Gasdrucklader mit Falcan-Optronik.

Verschiedene Haumesser, Teil 01.

Verschiedene Haumesser Teil 02.

Zwei .357-Magnum-Revolver, der schwarze ein Sechszöller, der verchromte ein Vierzöller.
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#4
[Bild: 20160724_122102vbqti.jpg]
[/url]
[Bild: 20170503_075753qwzr3.jpg]

[Bild: 20170430_160112d8la7.jpg]

[Bild: 20170325_1512409uztu.jpg]

[Bild: 20170507_075841d5liu.jpg]

[Bild: 20170709_164245asy28.jpg]

[Bild: anmabushmasterzhysh.jpg]

[Bild: akleingemeinwlz9l.jpg]
[url=http://abload.de/image.php?img=agreenhornetspbb9.jpg]
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#5
2x Colt 1872 Open Top .44Magnum, 7,5".

Desert Eagle 10" Extended with Green Laser Sight.

Glock 9mm White Teflo-Ceramic.

Kang 10mm Automatik mit Sechskammer-Magnaporting.

Coonan Automatik im Kaliber 6mmHSA (armour piercing high Velocity), 19-schüssig.
Diese Waffe gibt es auch im Kaliber .45ACP - dann hat sie 14 Schuss.

.44AMP Automag DuoTone.

5,56mm compact High Performance Copolymer Sniper SL-8.

Micro-Uzi, VZ-61 Scorpion, Steyr TMP, HK-P13, Glock 18-C.
Klein, fies und gemein.
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#6
[Bild: 20170415_1233052bagc.jpg]
[/url]
[Bild: 20161218_165948rva5t.jpg]

[Bild: 20170113_154056qkzko.jpg]

[Bild: asimonov34ada.jpg]

[Bild: aspas-126pzwa.jpg]

[Bild: 20161222_1510182eydr.jpg]

[Bild: 20161210_13300212bz1.jpg]

[Bild: 20170105_135359dxzik.jpg]

[Bild: 20161229_1038101rbzp.jpg]

[Bild: 20161222_151349scry5.jpg]
[url=http://abload.de/image.php?img=20170105_135359dxzik.jpg]
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#7
Smith&Wesson .357Magnum 4" Lefthand Extended Model 19 Holy War.

Colt 1911A1 Model Pancho Vanilla.

Smith&Wesson Model 19 cal.38Spl, 2".

Simonov Milizstutzen, Halbautomat, 10-Schuss-Magazin.

Extrem durchgefurzte Franchi SPAS-12, Endzeit-Modell.

HK-P8 mit Laufgewicht in Teflo-Keramikbauweise.

Rock around the Glock.

Cheytac M-200 Intervention Rifle .408Windrunner.

VFC Ashbury Carbon Coat .338 Lapua Rifle.

Colt Mod. 1873 Peacemaker Silver plated 7,5" + the Ultimate Bowie Knife.
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#8
Und zum Schluss eine HK Mk.23 SOCOM mit Schalldämpfergewinde im Kaliber .45ACP - mit freundlicher Genehmigung von mir, wie der Rest natürlich auch.

Havsum Fun and a nice Day! Cool 

[Bild: asecretsocietyldo9k.jpg]
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#9
Top-Resonanz... egal. Kommen wir zu einigen Bildern:

[Bild: 11walkingdeath7iuib.jpg]
[/url]
[Bild: awellpappey5u22.jpg]

[Bild: a1mac6m3uyv.jpg]

[Bild: atomichome5gujp.jpg]

[Bild: backshota7umq.jpg]

[Bild: chekotez9u48.jpg]

[Bild: clash4wuto.jpg]

[Bild: cyborgblast28uufq.jpg]

[Bild: darioinoliuue.jpg]

[Bild: gerrysdemise77uwt.jpg]
[url=http://abload.de/image.php?img=atomichome5gujp.jpg]
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#10
Wie geil, Khan! Du hast immer noch WinXP! Big Grin

Ist der Vogel als Hintergrundbild von dir? Der sieht cool aus.

Was hat es eigentlich mit der Laufverlängerung bei der Desert Eagle auf sich? Das hat mich neugierig gemacht.
Geht das mit jeder Pistole oder ist das so ein Special-Ding?
Und was hat man im Endeffekt davon? Größere Treffsicherheit auf mehr Reichweite?

Ach ja, und... was zur Hölle ist Teflo bitteschön? x)

PS: Die blödste Frage zum Schluss: Du hast das ganze Arsenal hier allen ernstes in deinem Keller liegen!? O_O
Zitieren
#11
Cool Okay, der Reihe nach...

Der Vogel ist von mir - ich mache auch Tätowiervorlagen (wenn man mich fragt). Wahlweise kann man die Dinger auch auf eine spezielle Folie drucken und sich über die Kühlerhaube ziehen - oder so.

Die Laufverlängerung bei einer Pistole bewirkt genau das - höhere Präzision bei mehr Reichweite. Natürlich wird das ganze Ding dann etwas unhandlicher. Es gibt auch sechszöllige Colt M-1911-Varianten. Da eigentlich jeder Revolver in unterschiedlichen Lauflängen zu haben ist, gilt das auch für Pistolen - nicht für alle - aber für einige. Für Wildeys und Automags im besonderen. Und die Luger P-08 ist auch so ein Fall...

Teflocarbon - eigentlich unnütz - früher wäre so ein Ding am Flughafen kaum aufgefallen - das hat sich ja mittlerweile erübrigt. Daß die Dinger einfach nicht rosten können, ist ja wohl klar... Oh ja - sie sind ziemlich leicht...

Nun - im Keller liegt die eine Hälfte - die andere ist in meiner Bude. Das hat sowohl Vor- als auch Nachteile, wie man sich denken kann.

Zuerst der Nachteil - als meine Klospülung einmal ausflippte und den Laden unter mir befeuchtete, mussten Schlossknacker und Klempner bei mir inne Hütte einsteigen - und ich war arbeiten. Als ich dann schließlich nach Hause kam, war von der Freiwilligen Feuerwehr bis zur GSG-9 alles vor Ort irgendwie... Hat eine Weile gedauert, bis ich den Leuten glaubhaft versichert habe, daß ich nicht Osama Bin Laden mit ohne Bart war - und daß ich das Zeugs tatsächlich besitzen darf...

Voirteil: Irgendwie hat sich das wohl rumgesprochen - es gibt keinerlei Diebstahldelikte mehr in unserer Gegend. Von rumrandalierenden Möchtegern-Ganxtaz und Graffiti-Mongos ganz zu schweigen. Ich kann´s mir nicht erklären...
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#12
Hahaha geil, also haben schon ein paar Leute deine Bilder als Tattoos genutzt oder wie? Big Grin

Wie ist das mit nachträglicher Laufverlängerung? Gibt's da Systeme oder muss man den kompletten Lauf standardmäßig austauschen?

Wtf!? Was geht denn bei dir ab, Khan!? O__O
Zitieren
#13
Okay - bei der P-08 und der Wildey sind es die kompletten Läufe und Frontsysteme, da diese Waffen innenliegende Schlagstücke haben. Bei solchen Waffen wie einer 1911A1 wäre es das Lauf-Schliittensystem - und bei einer Desert Eagle wäre es nur der Lauf.

Nun geht bei uns nix mehr ab. Dafür wurde gesorgt. Kein Stress, keine rumposenden Wichtigheimer, kein Gekrakel auf Briefkästen oder Hauswänden - kein anderes Bier. Cool
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#14
Die haben sicher alle Angst vor dir, Khan! Kann ich aber verstehen. Sleepy

Zitat:Bei solchen Waffen wie einer 1911A1 wäre es das Lauf-Schliittensystem - und bei einer Desert Eagle wäre es nur der Lauf.

Was davon ist aufwendiger?
Und ist es bei moderneren Waffen à la Desert Eagle immer nur der Lauf?
Zitieren
#15
Weißt Du - wenn solche genetischen Freestyle-Entwürfe erst mal Respekt vor Deinem Bbesitz - der Gegend, in der Du wohnst und Deinem gesellschaftlichen Umfeld haben - ist das schon die halbe Miete. Und die Polente ist Dein Freund - denn sie kennt Dich und weiß, Du machst keinen Stress. Ich... bin de-eskalierend.

Okay - bei der Desert Eagle - die keinen Schlitten im klassischen Sinne hat, sondern einen außenliegenden Gasdruck-Verschluss - gibt es eben einen freistehenden Lauf.

Bei einer Colt M1911A1 und deren zwanzigtausenddreihundervierinddreißig Klonen ist es anders - Da hat man nach dem Zerlegen nur das Griffstück in der Hand - und es ist hohl. Bei dieser Waffe - so, wie sie sind sehr viele Pistolen aufgebaut - umschließt der Schlitten den kompletten Lauf - weshalb er auch nicht lang und dünn vorne heraussteht. Hat eine solche Waffe einen langen Lauf - dann auch einen langen Schlitten.
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#16
Hier hätte ich noch´n paar Klassiker:

[Bild: 20171130_160425d9sbd.jpg]
[Bild: 20171130_1605552ws47.jpg]
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#17
Hammergeil, Khan! Wie lang würde es eigentlich theoretisch dauern, die voll funktionstüchtig zu machen?
Zitieren
#18
Nun... Du müsstest erst mal einen finden, der sie gegen scharfe eintauscht.

Das Tauschen geht dann sehr schnell...
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren
#19
Aber warum sind die nicht mehr scharf? Was für Teile fehlen denn dafür? D:
Zitieren
#20
Freie, unverschnittene Läufe.

Dies sind Theaterwummen - entgegen dem Bullshit, der in der Zeitung steht, kann man die nicht mehr scharfmachen.
Ich habe nie behauptet, daß die Welt ein Rosengarten ist. Okay - bis auf die Dornen.
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Expand chat