Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Kampf 4: Soldaten Aufmarsch
#41
''Wie, die stehen ja immer noch!'', beschwert sich Kaelea und stemmt die linke Hand in die Hüfte. So kann das aber nicht weitergehen!, denkt sich die Ronso und macht sich für einen Angriff auf den Kreuzträger bereit, um ihrem Rassenbruder eins auf die Nase zu geben.

Angriff --> Avalonischer Templer
Zitieren
#42
Konzentriert beobachtete Ririca den Kampf. Sie war völlig ungeübt in Kämpfen und wusste gar nicht wie sie anderen am besten behilflich sein konnte.
Allerdings merkte auch sie, dass Mio wohl am Ende ihrer Kräfte war.
Nach diesem Kampf würde sie definitiv alle ihre Sachen zusammen suchen und sämtliche Potions im ganzen Haus einsammeln um besser helfen zu können.
Aber im Moment sah sie hilfesuchend zu Zane.
"Fräulein Mio braucht Hilfe! Eine Potion!", rief sie ihm ein wenig verzweifelt zu.
Und hoffte dass er ihr irgendwie deuten würde, wo sie auf die schnelle eine Potion herkriegen würde, denn Ririca war sich sicher hier gabs welche ...
Und dann würde sie diese schnell Mio zuwerfen.

Potion --> Mio
Zitieren
#43
Zane peitscht weiter mit seiner Stromleitung umher und erfasst damit jedem Feind der ihm zu Nahe kommt. Gerade kommen der Hexenjäger und der Templer frei. Zane nutzt die Chance und peitscht mit einer magischen Überraschung auf den Templer ein! Dabei versucht er vorallem den Feind von der kleinen Ririca fern zu halten, die gerade ziemlich aufgewühlt zu sein scheint. Zane nimmt sich fest vor sich um das Mädchen zu kümmern, wenn die Schlacht vorbei ist, doch lässt er sich vor den anderen seine Sorge nicht anmerken.

Zane --> Faksimile Statusschütze: Stumm-Schuss --> Geflügelter Templer
Zitieren
#44
Kampffeld (Runde 11):

Spielerzug:

Mio --> Angriff --> Geflügelter Hexenjäger --> Treffer!

Kaelea --> Angriff --> Avalonischer Templer --> Treffer!

Ririca --> Item: Potion --> Mio --> +200 HP für Mio

Zane --> Faksimile Stumm-Schuss --> Kein Ziel vorhanden

Monster Gruppe:

Geflügelter Pikenier A
VERNICHTEND!

Geflügelter Hexer A
VERNICHTEND!

Geflügelter Sniper A
VERNICHTEND!

Geflügelter Hexer B
VERNICHTEND!

Geflügelter Hexer C
VERNICHTEND!

Geflügelter Sniper B
Kampfunfähig!

Geflügelter Hexer D
Kampfunfähig!

Geflügelter Pikenier B
Kampfunfähig!

Avalonischer Mönch
|--> HP: ?/?
|--> MP: ?/?
|--> Status: Stumm (3/3)
|--> Status: Fesseln (2/2)


-1913 Physisch
Avalonischer Templer
|--> Von Fesseln erhohlt!
|--> VERNICHTEND!

-315 Physisch
Geflügelter Hexenjäger
|--> HP: ?/?
|--> MP: ?/?
|--> Kraftbrecher
|--> Von Fesseln erhohlt!


Monsterzug:

Avalonischer Mönch --> Völlig Bewegungsunfähig --> Keine Aktion möglich!

Geflügelter Hexenjäger --> Scheiterhaufen --> Zane --> Treffer

Verstärkung trifft ein!

Spieler:

Kaelea
|--> HP 689/1200
|--> MP 48/60
|--> EP 1/3
|--> Angriffskraft: 34 -> 48
|--> Abwehrkraft: 24 -> 34


+200 HP
Mio
|--> HP 501/900
|--> MP 10/40
|--> EP 2/3
|--> Angriffskraft: 16 -> 22
|--> Abwehrkraft: 20 -> 28
Status: Versteinerung (2/3)

Ririca
|--> HP 273/400
|--> MP 66/90
|--> EP 3/3
|--> Angriffskraft: 3 -> 4
|--> Abwehrkraft: 10 -> 14


-187 Magisch (Hitze)
Zane
|--> HP 166/600
|--> MP 62/90
|--> EP 3/3
|--> Trickkiste: Stromleitung --> Zane fügt mit normalen Angriffen "Strom" hinzu

Items:
- 1x Allheilmittel
- 1x Antidot
- 2x Äther
- 1x Augentropfen
- 1x Echokraut
- 1x Goldnadel
- 0x Hi-Potion (-1)
- 2x Phönixfeder
- 7x Potion (-2)

Kampffeld:

Der nächste Schuss von Mio trifft wieder ins Schwarze. Der Hexenjäger lässt sich jedoch nicht unterkriegen und feuert wieder einen brennenden Schuss auf Zane ab, der nun langsam immer mehr schwere Verbrennungen davon trägt. Doch stört das den pyromanischen Al Bhed kaum, die Flammen sind seine Leidenschaft, so lacht er und suhlt sich im Licht der brennenden Flammen. Er scheint mehr und mehr eine Immunität gegen Flammen zu entwickeln. Mio feuert ein weiteres mal und schafft es den Hexenjäger von Zane abzulenken. Der Mönch ist immernoch wie gelähmt und Ririca entschließt sich die Initiative zu ergreifen. Sie läuft auf den bewegungsunfähigen Mönch zu und kramt in dessen Taschen. Tatsächlich wird das Mädchen fündig und stiehlt dem Feind ein Potion, welches sie sofort Mio bringt. Diese heilt sich dankbar. Kaelea stürmt an sogleich an den Gruppenmitgliedern vorbei und versetzt Templer einen fatalen Stich ins Herz! Dieser stirbt noch in der selben Sekunde.
Zitieren
#45
Ein schnelles "Danke" ist von Mio zu hören, als sie die heilende Mischung zu sich nimmt. In wenigen Augenblicken fühlt sie sich auch schon etwas besser und widmet ihre Gedanken wieder dem Kampfgeschehen. Dank des Treffers der Lanzenträgerin hat sich die Situation der Gruppe um einiges verbessert, und der Hexenjäger soll der nächste sein, der das Reich des Todes seine neue Heimat nennen darf. Ohne lange zu zögern verläst die nächste Kugel, mit dem gleichen Ziel, den Lauf der Pistole.

Geflügelter Hexenjäger -> Angriff
Zitieren
#46
Ein absolut souveränes, breites Grinsen bis über beide mit Fell überzogenen Ohren zieht sich über das Gesicht Kaeleas. Ja, genau so sollte das aussehen! Es erscheint vielleicht ein blutrünstig, schließlich geht es hier auch um ihr eigenes Leben selbst, darüber ist sich die reinrassige Ronso sehr wohl bewusst. Das hier ist anders kein Straßenkampf, ein Fehltritt hier bedeutet nicht, dass das Preisgeld ausbleibt, sondern, dass unter Umständen der eigene Kopf rollt.

Jetzt sind auf jeden Fall nur noch zwei Gegner übrig und zumindest einer von ihnen wird gleich auch Bekanntschaft mit Liath Fáel machen. Bald schon sollte dieses Gefecht sein Ende finden, hofft Kaelea zumindest.

Angriff --> Avalonischer Mönch.
Zitieren
#47
Ririca hatte tatsächlich eine Potion gefunden! Was für ein Glück, so konnte das kleine Fläschen etwas zu Mios Erhohlung beitragen.
Und nun? Da sie nicht all zu viel machen konnte, beschloss Ririca dass sie zumindest die Lied-Effekte etwas trainieren konnte. Zumindest probierte sie ein weiteres Lied aus, welches sie eher aus ihren ersten Tagen bei der Kirche kannte.

"Los, Los, hoch hinaus.
wir handeln frohen Mutes.
Los, Los, maschiere mit,
kleines Küken-Kind.

Selbst wenn du noch nicht
fliegst so wie die Großen,
eines Tages dann,
fliegst du hoch geschwind."


Auch wenn es eindeutig ein avalonisches Aegyl Kinderlied war, hatte Ririca es immer gern gemocht und sang auch jetzt wieder mit Freude die Strophen und hoffte dass dieses Gefühl sich auf ihre Gefährten übertragen würde.

Hymne - Gruppe
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Expand chat