Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Kampf 7: Plattform III
#1
"Ginji

Kampffeld:

(+)Lava-Skorpion:
 

Monster Gruppe:

Ramastuh A
|--> HP ?/?

Ramastuh B
|--> HP ?/?

Lava-Skorpion
|--> HP ?/?

Monster Zug:

Ramastuh A --> Attacke --> Chimon --> Verfehlt

Ramastuh B --> Attacke --> Killik --> Treffer

Lava-Skorpion --> Lava-Stich --> Libelle --> Treffer
--> Libelle: Versteinert

Spieler:

Libelle -128 Physisch
|--> HP 572/700
|--> MP 36/105
|--> Status: Stein

Fang
|--> HP 1000/1000
|--> MP 38/50

Killik -360 Physisch
|--> HP 940/1300
|--> MP 30/30

Chimon
|--> HP 500/500
|--> MP 60/75

Kampffeld:

Die Gruppe wird ohne Gnade überrumpelt, die beiden Ramastuhs stürmen mit dem Kopf voran auf die Gruppe zu. Einer nimmt sogleich Chimon ins Visier. Der geistesgegenwärtige Homunculus jedoch, weicht aus und befindet sich in einer guten Position für einen Gegenschlag. Killik ist nicht so schnell und bekommt die Kopfnuss voll ab. Er bekommt den Ramastuh jedoch zu packen und könnte ebenfalls einen Gegenangriff starten.

Der Skorpion krabbelt blitzschnell auf Libelle zu und sticht mit seinem schnellen Stachel zu. Als dieser sich ins Fleisch der Piratin bohrt spürt sie bereits das etwas nicht stimmt. Um den Stich herum breitet sich Stein über Libelles Körper aus. Schon nach wenigen Sekunden ist sie schließlich komplett zu Stein geworden.

____________________________________________



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Chimon

Ein weiterer Kampf folgt auch hier, auf der nächsten Plattform. Doch diesmal ist es nicht die Gruppe, die erstes Blut vergießen kann, auch wenn Chimon den Angriff auf sich verhindern kann. Ihn interessiert wie üblich nicht, was mit den anderen geschieht, seine Aufmerksamkeit gilt einzig den Gegnern, die er angreift, sobald sich ihm eine Gelegenheit bietet. Deshalb schießt sogleich ein Eiskristall auf den Arachniden zu.

Eis --> Lava-Skorpion



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Gast

Fang bleibt von der ersten Angriffswelle verschont, was ihr die Zeit gibt die Kämpfe genau im Blick zu haben. Die Waffe sofort schwungbereit, ist die junge Halbronso drauf und dran, sich sogleich auf den nächstbesten Gegner zu stürzen. Allerdings bemerkt Fang, wie die blonde Al Bhed versteinert wird. Ebenso sind ihre kameraden bereits mitten im Gefächt, also muss sich die Hybridin wohl selber darum kümmern.

Item "Goldnadel" --> Libelle



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Ginji

Die Monster stürzen sich sogleich auf die Gruppe. Killik der den Ramastuh gepackt hat und den Schmerz unterdrückt sieht nurnoch wie Libelle langsam zu Stein wird. Die Wut steigt in dem Ronso...ein lautes wütendes Brüllen ertönt. Er will diese Monster nurnoch zu Kleinholz schlagen...er bemerkt garnicht wie Fang bereits beginnt Libelle zu befreien. Mit aller Kraft gibt er auch dem Ramastuh eine Kopfnuss um ihn zurück zu schleudern. Dann wie in Rage drescht er wild auf den Ramastuh ein.

Killik --> Extase --> Kleinholz --> Ramastuh

Kampffeld:

Spielerzug:

Chimon --> Eis(-4 MP) --> Lava-Skorpion --> Treffer
--> Zauberwesen (-3 MP)

Fang --> Item --> Goldnadel --> Libelle --> Treffer

Killik --> Extase --> Kleinholz --> Ramastuh B --> Treffer

Monster Gruppe:

Ramastuh A
|--> HP ?/?

Ramastuh B -488 Physisch
|--> VERNICHTEND!

Lava-Skorpion -213 Magisch
|--> HP ?/?

Monster Zug:

Ramastuh A --> Attacke --> Fang --> Treffer

Lava-Skorpion --> Attacke --> Killik --> Treffer

Spieler:

Libelle Geheilt: Versteinerung
|--> HP 572/700
|--> MP 36/105

Fang -358 Physisch
|--> HP 642/1000
|--> MP 38/50

Killik -161 Physisch
|--> HP 779/1300
|--> MP 30/30

Chimon
|--> HP 500/500
|--> MP 57/75

Kampffeld:

Chimons Eiskristall trifft den Skorpion welcher zurück schreckt. Der Kristall steckt tief im Fleisch des Wesens, doch kann es sich anscheinend mit letzten Kräften auf den Füßen halten. Er rast auf Killik zu und versetzt ihm einen Stich. Dieser war immernoch damit beschäftigt den Ramastuh vor sich zu Brei zu schlagen. Die Klumpige Masse am Boden und die entstandenen Risse in der Plattform sind ein Beweis dafür. Fang kommt bei Libelle an und sticht mit der Goldnadel in die Statue. Langsam zieht sich der Stein zurück und Libelle ist wieder vollständig geheilt. Fang wird jedoch aus dem hinter halt Attackiert und bekommt die Zähne des Ramastuh zu spüren.

____________________________________________

Killik wendet sich sogleich dem 2. Ramastuh zu und benutzt Dragonik während er auf diesen zurennt.

Killik --> Dragonik --> Ramastuh A



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Chimon

Chimon hat kein sofortiges K.O. bei seinem Kontrahenten bewirken können, doch das hält ihn bei weitem nicht davon ab, weiter anzugreifen, sodass ein weiterer Eiszauber auf das Krabbeltier folgt.

Eis --> Lava-Skorpion



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Gast

Das die Zähne des Ramastuh sich im Fleisch der Krieger-Dame versenken ist gewiss nicht angenehm, was dieser dementsprechend ein schmerzvolles Brüllen entlockt. "Scheiß Drecksvieh!", flucht Sie sogleich, mit der Waffe umher schwenkend. Die Klinge der Morphaxt bahnt sich somit gleich schon ihren Weg in den Schädel des Gegners.

Attacke --> Ramastuh A



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Micky

Libelle hat vom Kampf bisher nicht viel mitbekommen, da es den Monstern gelungen ist die Gruppe zu überraschen und sie selbst sich alsbald in Stein gefangen wiederfand. Dies ist so schnell gegangen, dass sie es gar nicht richtig begreifen konnte. In Sekundenschnelle ist sie versteinert gewesen, von Kopf bis Fuß, und um sie herum gab es nur noch Schwärze, ein traumloser Schlaf, die allumfassende Dunkelheit - so etwas hat Belle noch nie erlebt. Genauso wenig wie sie dies begriffen hat, hat es sich auch mit ihrer Heilung verhalten. "Was war das?" Die Blondine kommt sich vor wie als hätte sie einen Filmriss gehabt, weil plötzlich Fang neben ihr steht, jedoch gleich sofort mit den restlichen Monstern zu tun hat. Geistesgegenwärtig stürzt sie sich deshalb auf eines der Viecher, indem sie im nächsten Augenblick eine maschinengewehrähnliche Salve an steinharten Schneebällen auf den Ramastuh schleudert.

Eis --> Ramastuh A



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Ginji

Kampffeld:

Spielerzug:

Killik --> Dragonik --> Ramastuh A --> Treffer
--> Killik erlernt Odem

Chimon --> Eis(-4 MP) --> Lava-Skorpion --> Treffer
--> Zauberwesen (-3 MP)

Fang --> Attacke --> Ramastuh A --> Treffer

Libelle --> Eis(-4 MP) --> Ramastuh A --> Treffer

Monster Gruppe:

Ramastuh A -4 HP, -4 MP, -140 Physisch, -101 Magisch
|--> HP ?/?

Ramastuh B
|--> VERNICHTEND!

Lava-Skorpion -213 Magisch
|--> Kampfunfähig

Monster Zug:

Ramastuh A --> Attacke --> Fang --> Treffer

Spieler:

Libelle
|--> HP 572/700
|--> MP 32/105

Fang -358 Physisch
|--> HP 284/1000
|--> MP 38/50

Killik
|--> HP 783/1300
|--> MP 30/30

Chimon
|--> HP 500/500
|--> MP 54/75

Kampffeld:

Die Dragonik erfüllt zwar ihren Zweck, hat jedoch den selben Effekt wie ein Gummihammer. Chimons zweiter Eiskristall jedoch verfehlt seine Wirkung nicht. Der Skorpion der auf Chimon zu krabbelt bricht noch vor dem Schwarzmagier zusammen und zerspringt in Illumina. Der Schlag von Fang trifft den Ramastuh direkt am Kopf, was diesen jedoch nicht davon abhält zu zubeißen. Fangs Wunden werden langsam kritisch, sie verliert viel Blut, doch kann auch ihrem Feind beachtlichen Schaden zufügen. Libelle fackelt nicht lange. Gerade als sie von ihrer Versteinerung befreit ist attackiert sie den Ramastuh der Fang ins Visir genommen hat. Die Schneebälle krachen nur so auf den Ramastuh ein und treiben ihn von Fang weg.

____________________________________________



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Chimon

Chimon ist der Meinung, seine Arbeit getan zu haben, so wie er sieht, wie das feurige Leben des Skorpions erlischt. Der übriggebliebene Ramastuh ist bereits soweit angeschlagen, dass der Geflügelte keine MP mehr für ihn verschwenden müsste, sodass er stattdessen wieder welche wiederherzustellen versucht, indem er einen seiner neueren Zauber wirkt.

Subspirit --> Ramastuh A



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Gast

Anstatt das Fang sich mit ihrem Schlag befreien kann, spürt sie nur wie der Biss an Kraft zunimmt. Die Halbronso gibt einen schmerzvollen Schrei von sich, der ihre wachsende Wut bezeugt. Endlich! Dank Libelle lässt das Wesen von Fang ab, die sich nicht groß um ihre Wunden schert. Es soll verrecken! Gewimmert wegen Schmerzen kann danach noch gemacht werden, doch jetzt soll erst dieser verdammte Ramastuh fallen! Kurz davor in einen Rage Zustand zu verfallen setzt Fang mit einem erneuten Schlag nach, welcher den Kopf des Ramastuh zweiteilen soll.

Attacke --> Ramastuh A



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Micky

Mit ihrer rettenden Attacke hat Libelle wenigstens ein wenig gutmachen können, obwohl sie ja vorhin nicht einmal mitbekommen hat, was passiert war. Sie sieht auch durchaus, dass Fang bereits deutlich angeschlagen ist. Aber da es nur noch ein Gegner ist, setzt sie ihre Kräfte lieber dazu ein, dem Ramastuh gemeinsam mit der Gruppe endgültig den Gar auszumachen. Also läuft die Piratin mit erhobenen Rapier einfach mal auf das Monster zu, mit der Absicht diesem einen kraftvollen Stich zu verpassen.

Attacke --> Ramastuh A



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



Ginji

Kampffeld:

Killik kommt bei seinem Ziel an und schlägt es mit seiner kräftigen Faust nieder. Er will diesen schrecklichen Ort endlich hinter sich lassen...

Killik --> Attacke --> Ramastuh A

Spielerzug:

Chimon --> Subspirit --> Ramastuh A --> Treffer

Fang --> Attacke --> Ramastuh A --> Treffer

Monster Gruppe:

Ramastuh A -17 MP, -140 HP
|--> Kampfunfähig

Ramastuh B
|--> VERNICHTEND!

Lava-Skorpion -213 Magisch
|--> Kampfunfähig

Spieler:

Libelle
|--> HP 572/700
|--> MP 32/105

Fang
|--> HP 284/1000
|--> MP 38/50

Killik
|--> HP 783/1300
|--> MP 30/30

Chimon +17 MP
|--> HP 500/500
|--> MP 71/75

Kampffeld:

Chimons Subspirit zeigt Wirkung und entzieht dem Ramastuh die letzten MP die er noch besitzt. In dem Licht des Zaubers spürt Chimon ganz klar wie seine magischen Kräfte wiederhergestellt werden.

Fangs Klinge kracht auf den Schädel des Ramastuh ein. Man kann die Wut die in dem Schlag mitschwingt deutlich spüren, der von ihr gewünschte Effekt tritt ein. Der Schädel des Ramastuh bricht auf und er verschwindet.

____________________________________________



 Rotmagier Belohnung: Rotmagier 

136 EXP für die Gruppe

Fang 2x LEVEL UP
Libelle 2x LEVEL UP
Killik 2X LEVEL UP
Chimon 2x LEVEL UP

184 Gil

1x Kraft-Sphäroid
1x Wunder-Sphäroid
1x Zeit-Sphäroid
2x Perseus-Granate
2x Kraftquelle



Weiter: westliche Insel



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------



"



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Expand chat